Liquid Elements T3000 V2 900W 10mm Hub

129,00

Die überarbeitete Variante der beliebten Liquid Elements T3000 hat mit 900 Watt nicht nur mehr Leistung als das Vorgängermodell. Auch der Polierhub ist um 2mm gewachsen und beträgt somit 10mm.
Dadurch wird das Kratzer entfernen mit der Liquid Elements T3000 V2 noch leichter.

Auch in Sachen Ergonomie wurde die Poliermaschine stetig verbessert. Ein ergonomischer Griff mit Gasgebeschalter ermöglicht ermüdungsfreies Arbeiten über längere Zeiträume.

Die Geschwindigkeit der Liquid Elements T3000 V2 lässt sich während des Arbeitens mit dem Daumen bequem über einen Drehregler einstellen. Dabei reicht der Drehzahlbereich von 2.500 - 6.500 min-1.
Damit der Gasgebeschalter nicht dauerhaft betätigt werden muss, gibt es einen Knopf zur Arretierung an der Seite.

Mit einer Leistung von 900 Watt und einem Exzenterhub von 10mm, erreicht man eine hervorragende Defektkorrektur, ohne das Risiko den Lack zu verbrennen oder durchzupolieren. Somit ist die Liquid Elements T3000 V2 auch bestens für Einsteiger geeignet. Dem ersten Mal Auto polieren mit einer Poliermaschine steht also nichts mehr im Weg.
Die Stütztellergröße von 125mm ist für die meisten Flächen am Auto Ideal. Es besteht sogar die Möglichkeit einen 75mm Stützteller aus dem Zubehör zu montieren, um auch engere Stellen zu polieren. Der Schlüssel zum Wechsel des Stützteller befindet sich selbstverständlich im Lieferumfang.

Ebenfalls im Lieferumfang befindet sich ein Staabhandgriff, welcher wahlweise links oder rechts an der Maschine montiert werden kann.
Sollte man es schaffen die Kohlebürsten des Elektromotors aufzubrauchen, findet man selbstverständlich ein paar Ersatzkohlebürsten im Karton der Liquid Elements T3000 V2.

Technische Daten:

  • Polierhub: 10mm
  • Leistung: 900W
  • Drehzahl: 2.500 - 6.500 min-1
  • Stützteller: 125mm
  • Kabellänge: 6m

Lieferumfang:

  • Liquid Elements T3000 V2
  • Montierter 125mm Stützteller
  • Schlüssel für Stütztellerwechsel
  • Ersatzkohlebürsten
  • Seitlicher Handgriff

Unboxing Video der Liquid Elements T3000 V2

Das könnte dir auch gefallen …